Almen & Hütten

Einkehrziele von urig bis modern

Auf den Sonnenterrassen und Stubenbänken der Ötztaler Almen hat Eile keinen Platz. Dafür macht sich Almöhi-Feeling breit, während die Hüttenwirte frische, regionale Schmankerl auftischen. Dass Speckknödel, Kaiserschmarrn & Co. am Berg noch besser schmecken, ist übrigens kein Gerücht. Ausprobieren kann es jeder, denn manche Alpengasthöfe, Jausenstationen und Bergrestaurants sind auch per Fahrweg oder Bergbahn erreichbar, während andere Hütten und Almen ganz klassisch nur durch Wadeneinsatz ins Sichtfeld rücken.

Die folgende Liste hält sämtliche Einkehrziele auf Ötztals Bergen parat – mit Filterfunktion für die schnelle Suche nach dem Wunschziel.

Kristall Bar Hochoetz

Live-Musik/Konzerte , Après-Ski , Bergrestaurant/Skihütte , Regionale Küche , Bar/Pub/Lounge , Internationale Küche , Bergrestaurant/Bedienung

Grenzenlose Aussicht, moderne Gemütlichkeit und regionale Genüsse: die neue Kristallbar thront als eigenes Stockwerk hoch auf der Terrasse des Panoramarestaurants Hochoetz.

Hochwertiges Altholz in Kombination mit modernen Materialien verleiht dem Bedienungsrestaurant mit Galerie und angeschlossenem Lounge-Bereich eine entspannte Atmosphäre. Perfekt windgeschützt und doch „open-air“: sowohl das Dach als auch die Fensterteile der Kristallbar lassen sich bei warmen Temperaturen halbseitig öffnen. Zusätzliche Sitzplätze im Freien laden zum Sonnenanbeten mit Aussicht Die vielseitige Speisekarte lockt mit heimischen Köstlichkeiten vom klassischen Suppentopf über Beef Tartar oder einer herzhaften Tiroler Speckplatte.

Öffnungszeiten:
Info
25.01.2021 - 10.04.2021
Mo: 09:00-16:30
Di: 09:00-16:30
Mi: 09:00-16:30
Do: 09:00-16:30
Fr: 09:00-16:30
Sa: 09:00-16:30
So: 09:00-16:30

Details T +43 (0) 5252 6385

Wurzbergalm

Almwirtschaft/Jausenstation , Bergrestaurant/Bedienung

Die Alm liegt auf einer Seehöhe von 1575 m in besonders ruhiger Lage. Die Wurzbergalm ist seit Ihrer Erbauung im Jahre 1959 in Familienbesitz – und dieses freundliche, familiäre Flair spüren Gäste sofort, wenn Sie einkehren.
Hier fühlen sich passionierte Wanderer aller Altersstufen sofort wie zu Hause. Lassen Sie sich auf der Wurzbergalm nach allen Regeln der echten Tiroler Gastlichkeit, mit den vielfältigen Produkten aus eigener Landwirtschaft bzw. aus unserer herrlichen Region, verwöhnen.

Wanderung:


Unterried-Winklen: entlang der Forststraße, danach links über Fußweg oder Ziegen-Peter-Steig bis zur Alm, Dauer: ca. 1,5 h
Köfels: entlang einer nicht befahrenen Forststraße, vorbei an den Köfler- Feldern (ab Abschrankung etwas steiler), Dauer: ca. 50 Min.

Öffnungszeiten:
Info
18.01.2021 - 05.04.2021
Mo: 10:00-18:00
Di: 10:00-18:00
Mi: 10:00-18:00
Do: 10:00-18:00
Fr: 10:00-18:00
Sa: 10:00-18:00
So: 10:00-18:00

Details T +43 664 9858 307

Innerbergalm

Almwirtschaft/Jausenstation

Der Aufstieg zur Alm ist mit ein bisschen Kondition, ohne viel Schwierigkeiten zu bewältigen. Oben angekommen genießen Sie Hausmannskost bei einem herrlichen Ausblick. Aufgrund der zentralen Lage im Herzen der Ötztaler Alpen, lassen sich von hier aus unzählige Gipfel und Gebirgsketten bezwingen. (Übernachtung möglich) Ausgangspunkt für: Luibiskogel, Hauersee, Wöcklwarte, 4-Seen-Weg 

Wanderung: Lehn-Innerbergalm, ca. 2 h (auch über Klettersteig); Köfels-Wurzberg-Innerbergalm, ca. 3 h; Pestkapelle-Hauersee-Innerbergalm, ca. 4 h

Hüttentaxi: in der Hauptsaison jeden Dienstag gegen Voranmeldung im Informationsbüro möglich

ganztägig warme Küche

Spezialitäten: Brettljause hausgemachte Kuchen, Kaiserschmarren
10 Bettenlager

Details T +43 5253 5988

Schöne Aussicht (Hütte)

Hütten , Hausmannskost , Regionale Küche , Italienische Küche

Im Winter geöffnet ab 24. November 2019 bis 03. Mai 2020,
im Sommer ab 26. Juni 2020 bis 11. Oktober 2020
Die Schöne Aussicht liegt auf 2.846 m, direkt an der Südtiroler Grenze und verfügt über ca. 72 Schlafplätze, weiters über eine Sauna und Warmwasserpool, Panoramadusche, Internet, einen Schulungsraum, Sonnenterrasse, Motorschlittenservice ab Sessellift Hintereis und eine Materialseilbahn.

Winter: Skitour zur Hütte, Ausgangspunkt: Kurzras im Schnalstal oder Vent im Ötztal

Details T +39 (0) 473 679130

Almgasthof Acherberg Alm

Hütten , Österreichische Küche , Hausmannskost , Bergrestaurant/Skihütte

Der Hirt und der Wirt heißen euch willkommen auf dem Almgasthof Acherberg Alm, dem Juwel am Fuße des Acherkogels und hoch über Oetz. Bei uns gibt es wirkliche(!), ehrliche und authentische Almkost, regional erzeugte Bauernprodukte, ausgewählte Getränke und manch selber ang‘setztes Schnapsl und Saftl, eine ungezwungene, lockere und freche Atmosphäre. Dazu eine traumhafte Naturkulisse mit unbeschreiblichen Sonnenuntergängen und überhaupt, das kaum erforschte Abenteuerland Acherberg (z.B. Stoamandlwelt, Opferstein, Ruine Alte Bielefelder und vieles mehr).

Öffnungszeiten:
Info
22.05.2021 - 10.10.2021
Mo: 09:00-16:00
Di: 09:00-16:00
Mi: 09:00-16:00
Do: 09:00-16:00
Fr: 09:00-16:00
Sa: 09:00-16:00
So: 09:00-16:00

Details T +43 (0) 699 1817 2370

Hohe Mut Alm

Hütten , Restaurant , Live-Musik/Konzerte , Österreichische Küche , Vegetarische Küche , Glutenfreie Küche , Bergrestaurant/Skihütte , Nichtraucher-Lokalität , Regionale Küche , Internationale Küche , Italienische Küche , Bergrestaurant/Bedienung

Am einzigartigen Bergrücken der „Hohe Mut“ bieten wir Tiroler Berggastronomie auf höchstem Niveau. Viel Holz formt die gemütliche Hütte im Tiroler Stil in den Stuben und auf der Sonnenterrasse.  Heimelige Stuben, der Weinkeller und die gesellige Bar mit offenem Kamin schaffen ein Ambiente zum Wohlfühlen.


Bedienungsrestaurant inkl. Sonnenterrasse mit regionaler Spezialitätenküche.
Faszinierender Panoramablick auf 21 Dreitausender und Gletscher.
Ausgangspunkt für leichte Wanderungen ins Rotmoos- und Gaisbergtal.
Komfortabel erreichbar mit der 8er-Gondelbahn direkt vom Ortszentrum.
Naturpark Infopoint „Gletscher – Klima – hochalpine Forschung“.
Naturjuwel Obergurgler Zirbenwald.

Details T +43 5256 6260 551

Brunnenkogelhaus

Hütten , Vegetarische Küche , Glutenfreie Küche , Nichtraucher-Lokalität , Regionale Küche

Wir befinden uns direkt am Gipfel des 2.738 m hohen Brunnenkogel in Sölden, umgeben von den Stubaier und Ötztaler Alpen. Das einzigartige Bergpanorama ist wohl kaum auf einer anderen Hütte zu finden wie hier am Brunnenkogelhaus. Ob Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang - es ist immer ein unvergessliches Erlebnis.

Wanderung:


von Sölden - Moos über den Brunnenberg zum Brunnenkogel, Dauer: ca. 3,5 h
von Fiegl's Gasthaus zum Brunnenkogelhaus, Dauer: 2,5 - 3 h
von der Windachalm zum Wannensee auf den Wannenkarsattel zum Rötekogel. Weiter über den Hinteren Brunnenkogel zum Brunnenkogelhaus, Dauer: ca. 4,5 h
vom Timmelsjoch über den Grat entlang zum Brunnenkogelhaus, man sollte trittsicher und schwindelfrei sein, Dauer: ca. 4 - 5 h
Sommer: geöffnet von Mitte Juni bis Ende September
kein Ruhetag!


gutbürgerliche Küche
ganztags warme Mahlzeiten
HP möglich

12 Lager, 12 Betten, Dusche

Die Hütte: 2007 neu erbaut bietet das Brunnenkogelhaus auf Söldens stiller Seite neben dem einzigartigen Bergpanorama auch eine Sonnenterrasse und eine gemütliche Stube. Die Hütte eignet sich bestens für Geburtstagsfeiern, Schulausflüge u. v. m.!

Details T +43 5254 2642

Similaunhütte

Hütten , Österreichische Küche , Vegetarische Küche , Bioküche , Regionale Küche , Italienische Küche

Sommer: geöffnet von 15. Juni bis ca. 28. September 2020
Winter: geöffnet von 08. März bis ca. 03. Mai 2020


Vor über 100 Jahren wurde die Similaunhütte errichtet und ist beliebter Stützpunkt für Gipfelbesteigungen. Die Fundstelle des „Ötzis” liegt ca. 1 Stunde entfernt.



Zur Hütte: von Vent durchs Niedertal über die Martin-Busch-Hütte - über den Gletscher, Höhenmeter: 1.120, Länge: 14 km, Dauer: 4 h

Winter: Skitour zur Hütte von Vent - höchster Stützpunkt für die klassische Ötztaler Skirundtour, Höhenmeter: 1.120, Länge: 14 km, Dauer: 5 h

Übergänge: Hauslabjoch - Schöne Aussicht, Saykogel - Hochjoch-Hospiz, Übergang von Nord- nach Südtirol (auch für Mountainbiker).

Gipfel: Similaun, Hm: 3.607, Finail spitze, Überschreitung Similaun - Marzellspitze - Hintere Schwärze

Details T 0039 0473 669711

Sahnestüberl

Hausmannskost , Regionale Küche , Almwirtschaft/Jausenstation

Der am Ende des Ötztales gelegene malerische Ort Zwieselstein dient als Ausgangspunkt für so manche Bergtour. Für eine spontane, kurze und leichte Tour eignet sich eine Wanderung zum Sahnestüberl. Ein idealer Treffpunkt um Tiroler Spezialitäten und Schmankerln zu probieren.

Details T +43 680 2036 948

Vordere Leierstalalm

Almwirtschaft/Jausenstation

Die Vordere Leierstalalm liegt auf einer Höhe von 1.798 Metern mitten in den Ötztaler Alpen.

Wanderwege:
Von Umhausen (1.031 m) zur Vorderen Leierstalalm ca. 3 h
oder mit dem Taxi bis zur Vorderen Leierstalalm

Taxi Scharfetter, T +43 (0) 5255 5858

Gipfeltouren: Erlangerhütte, Wildgrat

nur Getränkeausgabe

Details T +43 5255 5646

Anzeige

  • 0°C

  • Info

  • 0/64

  • 13/175

  • Live

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.