Ötztaler Radmarathon 2017

27. August 2017
Sölden / Ötztal

Der Ötztaler Radmarathon gilt als sportlicher Höhepunkt für die besten Hobbyradsportler der Welt. Am 27. August 2017 werden 4000 Radsportler aus 15 Nationen in Sölden startklar sein, wenn wieder einmal die anspruchsvolle klassische Ötztaler Runde über 238 km zu bewältigen ist.

Ötztal, der Höhepunkt Tirols, geizt beim Kräfte zehrenden Radmarathon nicht mit Steilheiten: Vier hohe Alpenpässe pflastern die mit fast unvorstellbaren 5.500 Höhenmetern ausgestattete Strecke.

Von der Ötztaler Gletscherwelt zieht sich die Runde ins Kühtai (2.020 m) hinunter nach Innsbruck und anschließend über den Brennerpass (1.370 m) nach Sterzing bis zum Jaufenpass (2.090 m) und als krönenden Abschluss dann das Timmelsjoch (2.509 m). Auf die Pässe, fertig los ...

Mehr Infos unter: www.oetztaler-radmarathon.com

 

Blog Sölden

OERM

Faktencheck zum Ötztaler Radmarathon

Wir haben für euch die skurrilsten und spannendsten Tatsachen zusammengetragen. Mit diesem Wissen, kannst du in der Zieleinfahrt garantiert als Insider prahlen...

weiterlesen auf hotspot-der-alpen.soelden.com


 

OERM

An Tagen wie diesen

Erfahrungsbericht zum Ötztaler Radmarathon
Am Sonntag, den 28. August 2016 wurden wieder Träume wahr! Über 4.000 ambitionierte Rennradfahrer stellten sich der Herausforderung „Ötzi 2016“. Markus Scheuermann ist einer unter ihnen, der das Abenteuer schon erlebt hat...

weiterlesen auf hotspot-der-alpen.soelden.com