007 ELEMENTS: DIE NEUE CINEASTISCHE JAMES BOND INSTALLATION

 

007 Elements - A James Bond Cinematic Installation

NEUE DETAILS ÜBER JAMES BOND ERLEBNISWELT IN
SÖLDEN - ÖSTERREICH ENTHÜLLT

007 ELEMENTS heißt die neue James Bond Ausstellung, eine cineastische Installation, die im Inneren des Gaislachkogls in Sölden errichtet wird und kommenden Winter ihre Pforten öffnet.

Der Name "007 ELEMENTS" spiegelt die Reise des Besuchers durch verschiedenste Galerien wider, die sich um das Markenzeichen und alle klassischen Elemente eines James Bond Films drehen. Diese Installation konzentriert sich zwar hauptsächlich auf Spectre und jene Szenen, die in Sölden gedreht wurden, beinhaltet aber auch andere Kapitel der insgesamt 24 James Bond Filme.  

 

Die Zusammenarbeit zwischen dem Kreativdirektor Neal Callow (auch Art Director bei Casino Royale, Quantum of Solace, Skyfall und Spectre) und Tino Schaedler, dem Design Chef von Optimist Inc. und seinem Team, brachte eine höchst umfassende, interaktive und lehrreiche James Bond Erlebniswelt hervor, in der die Besucher mit allen Sinnen regelrecht in die Welt von 007 eintauchen können.

„Unser Ziel ist es, mit 007 ELEMENTS einen tiefen Einblick in die Dreharbeiten eines 007 Kinofilms zu gewähren. Das passiert hier in einer ultramodernen, alle Sinne ansprechenden und sehr gewinnenden Art und Weise“, erklärt Callow. „Wir möchten diese unglaubliche Gegend nutzen, um den Gast direkt in Bonds Welt zu versetzen und dabei einzigartige und unvergessliche Sequenzen zum Leben erwecken. “

007 ELEMENTS

Auf 3050 Metern Seehöhe wird auf zwei Etagen ein 1300 m² großes Gebäude direkt im Berg errichtet. Der beeindruckende Bau fügt sich in die umliegende Bergwelt ein und wird erst richtig sichtbar, sobald man ihn durch einen unterirdischen Tunnel betritt. Die beiden Haupträume bieten spektakuläre Einblicke und Ausblicke auf Tirols Berge und Täler.

Dank der perfekten Kombination aus hochmoderner Technik und schlichter, zeitgenössischer Architektur verspricht 007 ELEMENTS ein fesselndes Erlebnis im Hochgebirge. Die Installation inmitten eindrucksvoller Natur wird mit einer dramatisch anmutenden, cineastischen Klangkulisse untermalt.

 

Das maßgeschneiderte Gebäude, in dem sich die Installation befindet, ist gerade im Entstehen und wurde vom Architekturbüro Obermoser entworfen. Der preisgekrönte Tiroler Architekt Johann Obermoser und sein Team haben seit 1983 zahlreiche Projekte im öffentlichen Bereich und Wohnbau realisiert. Unter anderem auch das spektakuläre ice Q Restaurant am Gipfel des Gaislachkogls sowie die futuristischen Liftstationen der Gaislachkoglbahn und Giggijochbahn.

007 ELEMENTS ist ein Gemeinschaftsprojekt von EON Productions und Metro-Goldwyn-Mayer (MGM), das derzeit alle Rechte an den James Bond Filmen hält, und den Bergbahnen Sölden.

 

 

Mehr Information über EON Productions
EON Productions Limited und Danjaq LLC sind Unternehmen, die zur Gänze der Broccoli/Wilson Familie gehören und auch von ihr beaufsichtigt werden. Danjaq ist eine in den USA ansässige Firma, die neben den Metro-Goldwyn-Mayer Studios eine Beteiligung am Copyright aller bereits fertiggestellten James Bond Filme hält und ebenso das Recht an der Produktion zukünftiger James Bond Filme kontrolliert. EON Productions, eine Tochtergesellschaft von Danjaq, ist die in Großbritannien ansässige Produktionsfirma für alle James Bond Filme und kontrolliert zusammen mit Danjaq auch die weltweite Vermarktung. Das 007 Franchise hat seit 1962 vierundzwanzig James Bond Filme produziert.
www.007.com


Mehr Information über Metro-Goldwyn-Mayer
Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) ist eines der führenden Entertainment Unternehmen mit Schwerpunkt auf die Produktion und den weltweiten Vertrieb von Film- und TV-Inhalten auf allen erdenklichen Plattformen. Das Unternehmen verfügt über eine der weltgrößten Sammlungen von Premium Film- und TV-Inhalten sowie über das Premium Pay TV Netzwerk EPIX, das in den USA über Kabel, Satellit, Telefonanbieter und digitale Plattformen vertrieben wird. Außerdem hält MGM zahllose Beteiligungen an Fernsehsendern, digitalen Plattformen, interaktiven Projekten und produziert auch Nachrichtenkurzinhalte auf professioneller Basis.
www.mgm.com


Mehr Information über Bergbahnen Sölden
Die Bergbahnen Sölden stehen für Innovation, Spitzenleistung und hochmoderne Technologie. Als einer der führenden Liftbetreiber in den Alpen ist das Unternehmen besonders stolz auf seine architektonischen Glanzstücke im Skigebiet Sölden. Dazu zählen die BIG 3 (Aussichtsplattformen auf drei verschiedenen Dreitausendern), die zwei leistungsstärksten Seilbahnen in Europa (die Gaislachkoglbahn und die neue Giggijochbahn) sowie das höchst eindrucksvolle ice Q Restaurant auf dem Gipfel des Gaislachkogls. Sölden ist die Gemeinde mit den zweithöchsten Nächtigungsszahlen in ganz Österreich - nach der Hauptstadt Wien.
www.soelden.com


Mehr Information über Architekturbüro Obermoser
Obermoser arch-omo ZT GmbH ist eines der führenden Architekturbüros in ganz Österreich. Schon seit 1983 entwirft und realisiert es preisgekrönte öffentliche Gebäude und Wohnprojekte. Der Tiroler Architekt Johann Obermoser und sein hervorragendes Team zeichnen für die Gaislachkoglbahn, das ice Q Restaurant und die top moderne neue Giggijochbahn in Sölden verantwortlich.
www.arch-omo.at


Mehr Information über Optimist Inc.
Optimist Inc. ist eine Kreativagentur, die von echter Innovation und hochkarätigen Neuheiten lebt. Das Unternehmen basiert auf der Überzeugung, dass Authentizität und Leidenschaft immer siegen. Angetrieben vom Wunsch, etwas wirklich Einzigartiges zu erzeugen, vereinen sich hier Kreativität, Strategie, Design, Inhalt und Produktionstalent nahtlos. Das Ergebnis sind einzigartige Lösungen, die sowohl authentisch als auch gesellschaftlich verträglich sind.
www.optimistinc.com


Medienkontakt:

Sarah Calam
Sarah@calamcommunications.com
+44 7880 555819

Sarah Ennemoser
Presse & Medien Ötztal Tourismus
Sarah.Ennemoser@oetztal.com
+43 57200 217