Wir respektieren
deine Privatsphäre!

Cookie-Einstellungen

Indem du auf „Einverstanden” klickst, stimmst du der Verwendung von Cookies und anderen Technologien (von uns sowie anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Wir verwenden diese für anonyme Statistikzwecke, Komforteinstellungen und zur Anzeige von personalisierten Inhalten und Anzeigen. Dies dient dazu dir ein verbessertes Website-Erlebnis bieten zu können. Mehr darüber findest du in unseren Datenschutzbestimmungen | Impressum

  • Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem werden mit dieser Art von Cookies z.B. Ihre getroffenen Einstellungen zu Cookies gespeichert.

  • Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

  • Wir nutzen diese Cookies, um dir die Bedienung der Seite zu erleichtern. So kannst du beispielsweise auf Basis einer vorherigen Unterkunftssuche bei einem erneuten Besuch unserer Webseite komfortabel auf diese zurückgreifen.

  • Diese Cookies werden genutzt, um dir personalisierte Inhalte, passend zu deinen Interessen anzuzeigen. Somit können wir dir Angebote präsentieren, die für dich und deine geplante Reise besonders relevant sind.

Packliste Skiurlaub

Was alles mitmuss

Jedem von uns ist das wohl schon mal passiert: Im Urlaubsort angekommen, öffnet man die Reisetasche auf der Suche nach den Skihandschuhen, nur um festzustellen, dass man diese vergessen hat einzupacken. Damit dir ein solches Malheur beim nächsten Skiurlaub erspart bleibt, haben wir hier die ultimative Packliste für dich zusammengestellt.

Nicht jede Packliste ist gleich

Bevor wir das Equipment, die Bekleidung und sonstige Utensilien für den Skiurlaub im Detail aufzählen, gilt festzuhalten, dass sich die Packliste für den Skiurlaub von Fall zu Fall stark unterscheiden kann. Das beginnt schon bei der Frage, ob man Skier, Skischuhe, Stöcke oder den Skihelm selbst mitbringt oder vor Ort ausleiht. Wer im freien Skigelände unterwegs ist, benötigt zusätzliche Sicherheitsausrüstung, die jemand, der nur auf gesicherten Pisten abfährt, getrost vernachlässigen kann.

In dieser Auflistung gehen wir davon aus, dass du all dein Equipment selbst mitbringst, und unterteilen die Gegenstände in passende Kategorien. Im Einzelfall musst du selbst entscheiden, welche Dinge du im Skiurlaub nicht benötigst oder ergänzt werden müssen.
Skifahren in Sölden im Ötztal
1

Ski-Ausrüstung

  • Skier bzw. Snowboard
  • Skischuhe bzw. Snowboardboots
  • Skistöcke
  • Ski- bzw. Snowboardhelm
  • Rückenprotektor
  • Ski- bzw. Snowboardbrille (zusätzlich eine Sonnenbrille)
  • Ski- bzw. Snowboardtasche für den Transport (optional)
  • Skischuhtasche (optional)

2

Ski-Bekleidung

  • Funktionsunterwäsche
  • Ski- bzw. Snowboardsocken
  • Fleecepullover oder Softshelljacke
  • Ski- bzw. Snowboardjacke (Hardshell)
  • Ski- bzw. Snowboardhose
  • Ski- bzw. Snowboardhandschuhe
  • Mütze oder Stirnband
  • Gesichtsschutz (Buff oder Schlauchtuch)
  • Rucksack (optional)

3

Freeride-Ausrüstung

  • Freeride-Rucksack (Empfehlung: Rucksack mit Lawinen-Airbag-System)
  • Lawinen-Verschütteten-Suchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel
  • Lawinensonde
  • Erste-Hilfe-Set
  • Mobiltelefon für Notrufe
  • Ski- bzw. Snowboardfelle für Touren (optional)
  • Dünne Handschuhe für Aufstieg (optional)
  • Isolierte Getränkeflasche (optional)
  • GPS-Uhr bzw. -gerät (optional)

 

Weitere Infos zum Thema Sicherheit beim Freeriden erhältst du HIER.

4

Bekleidung für „skifreie“ Tage

  • Winterjacke
  • Jeans oder Freizeithose
  • T-Shirt
  • Pullover
  • Unterwäsche
  • Socken
  • Winterschuhe oder -stiefel
  • Dünne Handschuhe
  • Mütze oder Stirnband
  • Schal
  • Sonnenbrille

5

Gesundheit & Hygiene

  • Reiseapotheke
  • Erste-Hilfe-Set
  • Hygieneartikel (Duschgel, Haarshampoo, Zahncreme, etc.)
  • Kulturbeutel
  • Blasenpflaster
  • Tape
  • Sonnencreme
  • Lippenschutz
  • Medikamente
  • Brille oder Kontaktlinsen
  • Reisehandtuch (optional)
  • Reisewaschmittel (optional)
  • Plastikbeutel für Schmutzwäsche

6

Dokumente & Unterlagen

  • Reisepass
  • Versicherungs- bzw. Auslandsversicherungsnachweis
  • Führerschein (international)
  • EC- bzw. Kreditkarte, Bargeld
  • Impfpass
  • Visum (falls benötigt)
  • Buchungsbestätigung Unterkunft
  • Buchungsbestätigung Skitickets (falls vorab online gebucht)
  • Liste wichtiger Notfallrufnummern

7

Elektronik

  • Smartphone & Ladegerät
  • Powerbank (optional)
  • Notebook oder Tablet (optional)
  • Fotoapparat inkl. Zubehör (Ersatzakku etc.)
  • Kopfhörer (optional)
  • Bluetooth-Lautsprecher (optional)
  • Steckdosenadapter (falls benötigt)

8

Kleine Helfer & Nützliches

  • Stirnlampe
  • Reisekissen
  • Isolierte Getränkeflasche
  • Stift & Notizheft
  • Taschenmesser
  • Reisespiele (Karten etc.)

Du hast alle Dinge für deinen Skiurlaub beisammen, weißt aber noch nicht, wohin die Reise gehen soll? Wir hätten da einen Tipp für dich: Sölden im Ötztal! Die Destination mit dem gleichnamigen Skigebiet zählt zu den bekanntesten und spannendsten Wintersportorten in ganz Europa: Schneesichere 144 Pistenkilometer (verteilt auf zwei Gletscherskigebiete und das Winterskigebiet) treffen auf eine Top-Liftinfrastruktur und viele Highlights, wie den BIG3-Aussichtsplattformen oder der einzigartigen James Bond Erlebniswelt 007 ELEMENTS.

In unserer Unterkunftsliste findest du über 580 Unterkünfte – vom Designhotel über das geräumige Appartement bis zu ursprünglichen Gasthöfen und Pensionen ist alles dabei. Auf soelden.com das Zimmer buchen lohnt sich, denn neben der Bestpreisgarantie profitierst du von unserer Stornogarantie, je nach Unterkunft bis zu 48 Stunden vor Anreise. Wir wünschen dir viel Spaß bei der Planung deines nächsten Skiurlaubs. Und vergiss nichts ;-)

BIG 3 Aussichtsplattform Felssteg Skigebiet Sölden Ötztal