Skifahren Tirol

Im Ski-Herz der Alpen

Skifahren in Tirol ist in den Wintermonaten immer ein Genuss. Zu einem wahren Hochgenuss, im wortwörtlichen Sinne, wird Skifahren aber erst in Sölden. Dank der Höhenlage von 1.350 bis 3.340 Meter und dem Gletscherskigebiet ist schneesicherer Skigenuss von Ende September bis Anfang Mai garantiert!

Winter- & Gletscherskigebiet in einem

Zu den perfekt präparierten 144 Pistenkilometern gehören auch die zwei Gletscher Rettenbachferner und Tiefenbachferner, die eine atemberaubende Sicht auf die verschneiten Ötztaler Alpen eröffnen. Hochmoderne Liftanlagen, darunter die beiden aktuell leistungsstärksten Zubringerbahnen der Welt, befördern dich schnell und ohne Wartezeiten zu einer der Pisten deiner Wahl. So geht Skifahren in Tirol!
 

» Alles Infos zum Skigebiet Sölden

» Zum Gletscherskigebiet

Skifahren Tirol

Skifahren in Tirol für Enthusiasten

Skifahren Tirol

Dir ist keine Piste zu steil? Keine Abfahrt zu lang? Keine Ski-Challenge heftig genug? Dann bist du im Skigebiet von Sölden genau richtig. Denn auf den Pisten warten so einige skifahrerische Herausforderungen auf dich. Frag doch mal die Profis vom Alpinen Skiweltcup, die alljährlich im Oktober am Rettenbachgletscher hoch über Sölden in die Saison starten. Und dabei die (schwarze) Weltcup-Piste Nr. 31 mit bis zu 65% Neigung bezwingen. Oder versuche dich an Söldens (und Österreichs) längster Piste, die über mehr als 15 Kilometer führt. Weitere Ski-Challenges für ambitionierte Skifahrer warten mit der BIG3-Rallye und dem Adrenalin Cup, die deine Ausdauer auf die Probe stellen.
 

» Zur BIG3-Rallye

» Adrenalin Cup entdecken

Vielfältiges Sölden

Schnee, Abenteuer, Entertainment und Erholung, all das findest du in deinem Skiurlaub auf einen Schlag in Sölden, dem Heartbeat of the Alps. Wie kaum eine andere Urlaubsregion versteht es Sölden, die Wünsche von allen Wintersportbegeisterten zu bedienen. Mit Gaislachkogl, Tiefenbachkogl und Schwarze Schneide verfügt Sölden als einziges Skigebiet in Österreich über gleich drei per Lift erschlossenen 3.000er Gipfel. Die sogenannten BIG3 bieten außerdem spektakuläre Aussichtsplattformen, bei denen es sich lohnt, die Skier auch mal abzuschnallen. Kein Wunder also, dass Schneesportfans hier allesamt auf ihre Kosten kommen. So attraktiv wie die Pisten und Langlaufloipen der Destination sind, so kurzweilig ist auch das Programm nach dem Skitag. Ob Wellness oder ein köstliches Abendessen mit regionalen Spezialitäten, Sölden bietet auf und abseits der Piste garantierten Genuss.
 

» Unterkünfte in Sölden finden

» BIG3 erkunden

» Die Urlaubsregion Sölden

Skifahren Tirol
  • -3.0°C

  • 0–94 cm

  • 0/31

  • Live

  • 1/63

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.