Weitwandern/Grenzwandern

Das Glück in Etappen

Was ist schöner als ein Tag am Berg? Gleich mehrere Tage hintereinander durch das Ötztal zu wandern, soweit die Füße tragen. Nicht umsonst wächst in unserer schnelllebigen Zeit die Faszination für den langsamen Fortschritt über Berg und Tal. Von Sölden aus kann man problemlos in die schönsten Weitwanderwege des Ötztals einsteigen. Der leichte bis mittelschwere Ötztaler Urweg verläuft hier ebenso wie der hochalpine Ötztal Trek, dessen Route 2 auf der Stillen Seite von Sölden ein echter Bergsteiger-Klassiker ist. Fernwehgeplagte nehmen in Zwieselstein oder Vent den europäischen Fernwanderweg E5 und verabschieden sich in Richtung italienischer Staatsgrenze.

  • Buchen

  • 16°C

  • 5/7

  • Live

  • 27/44

Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.