Wir respektieren
deine Privatsphäre!

Cookie-Einstellungen

Indem du auf „Einverstanden” klickst, stimmst du der Verwendung von Cookies und anderen Technologien (von uns sowie anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Wir verwenden diese für anonyme Statistikzwecke, Komforteinstellungen und zur Anzeige von personalisierten Inhalten und Anzeigen. Dies dient dazu dir ein verbessertes Website-Erlebnis bieten zu können. Mehr darüber findest du in unseren Datenschutzbestimmungen | Impressum

  • Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem werden mit dieser Art von Cookies z.B. Ihre getroffenen Einstellungen zu Cookies gespeichert.

  • Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

  • Wir nutzen diese Cookies, um dir die Bedienung der Seite zu erleichtern. So kannst du beispielsweise auf Basis einer vorherigen Unterkunftssuche bei einem erneuten Besuch unserer Webseite komfortabel auf diese zurückgreifen.

  • Diese Cookies werden genutzt, um dir personalisierte Inhalte, passend zu deinen Interessen anzuzeigen. Somit können wir dir Angebote präsentieren, die für dich und deine geplante Reise besonders relevant sind.

Rodelspaß
Rodelbahnen

JEDES MAL DIE GRÖSSTE GAUDI

Müheloser Speed mit einem Schuss Verwegenheit: Rodeln in Sölden versetzt in einen Bewegungsrausch, egal ob am Rennmodell oder Kinderbock. Ausleben kann man ihn auf der familienfreundlichen Rodelbahn von der Mittelstation der Gaislachkoglbahn. Den passenden Schlitten kann man gegen Gebühr bei den Sportgeschäfte nahe der Gaislachkoglbahn-Talstation leihen.

Rodelverleih inkl. Verleihpreise

Rodelbahn Sölden - Gaislachkogl

Neu mit Start an der Gaislachkogl-Mittelstation

Die neu errichtete, beleuchtete Rodelbahn führt von der Mittelstation der Gaislachkoglbahn nach Sölden.

Sie zählt mit einer Länge von 7,3 km zu den längsten Rodelbahnen in Österreich. Durch die leichte Streckenführung ist die Rodelbahn auch für Familien und weniger Geübte gut geeignet.

Rodeln bei Tag

Die Auffahrt mit der Gaislachkoglbahn I ist mit einem gültigen Skipass, einem Rodelticket oder mittels Einzelfahrtticket möglich.

Tagesbetrieb

  • Beförderung Gaislachkoglbahn I von 08.00 – 16.00 Uhr
  • die Rodelbahn ist von 09.00 bis 16.15 Uhr (letzter Start) geöffnet
  • die Kontrollfahrt des Pistendienstes findet vor Betriebsbeginn statt
  • die Rodelbahn ist ab 16.45 Uhr außer Betrieb und es herrscht absolutes Benutzungsverbot

Rodelticket

Auffahrt ohne gültigen Skipass 

  Rodelticket Einzelfahrt
Erwachsene 32,00 17,00
Kinder 16,00 9,50

Die Tickets sind ausschließlich untertags von 08.00 - 16.00 Uhr gültig, und gelten nicht für das Nachtrodeln.
Der Rodelverleih ist im Preis nicht inkludiert und muß separat bezahlt werden. Rodeverleih in allen örtlichen Sportgeschäften.

Nachtrodeln in Sölden

Wenn die Dämmerung einbricht, ist mit dem Kufenspaß noch lange nicht Schluss. Einmal wöchentlich wird die Rodelbahn von der Mittelstation Gaislachkogl abends beleuchtet. Das Abendticket dient zugleich als Night-Ski-Ticket – damit kann die Gaislachkoglbahn (zu Fuß, mit Rodel oder mit Skiern) flexibel benutzt werden.
Tipp: Trotz Streckenbeleuchtung leisten Taschen- und Stirnlampen gute Dienste, um den Überblick zu bewahren und von anderen Rodlern gesehen zu werden.

Abendbetrieb
  • jeden Mittwoch Nachtrodeln vom 29.12.21 - 23.03.22
  • Beförderung Gaislachkoglbahn I von 17.30 – 21.00 Uhr
  • der Start an der Mittelstation ist bis 21.30 Uhr möglich
  • die letzte Kontrollfahrt des Pistendienstes findet um 21.45 Uhr statt
  • die Rodelbahn ist ab 22.00 Uhr außer Betrieb und es herrscht absolutes Benutzungsverbot
Ticketverkauf
Tickets sind ausschließlich an den Kassen Gaislachkoglbahn und Giggijochbahn erhältlich. Abendverkauf an der Kassa der Gaislachkoglbahn (17.30 - 20.30 Uhr).

Preise Night Ticket

Fakten Rodelbahn Sölden

Höhe Start  2.170 m
Höhe Ziel    1.366 m
Höhendifferenz 804 m
Länge  7,3 km
Schwierigkeit Rot

Wichtige Hinweise für das Benutzen der Rodelbahn

  • Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Rodelbahn. Außerhalb der angeführten Zeiten ist die Rodelbahn gesperrt und die Benutzung verboten.
  • Aufgrund notwendiger Sicherungs- und Präparierungsarbeiten kann es jederzeit zu zeitlich begrenzten Sperren der Rodelbahn kommen.
    Beachten Sie die entsprechenden Hinweise. Während dieser Zeit keine Gefahrenabsicherung! Verletzungsgefahr durch Pistenbearbeitung, Spurrinnen, Windenseile, freiliegende Kabel & Schläuche der Beschneiungsgeräte.
  • Fahren Sie nicht unter Alkohol- oder Drogeneinfluß, das verringert die Reaktionsfähigkeit und die richtige Gefahreneinschätzung.
  • Das Tragen eines Helms wird empfohlen.
  • Die Mitnahme von Tieren auf der Rodelbahn ist verboten.
  • Das Begehen der Rodelbahn zu Fuß oder mit Tourenskiern und das Befahren mit Skiern ist strengstens untersagt.

 

Rodelbahn

Rodelbahnen

Die Übersicht über den aktuellen Status unserer Rodelbahnen

 

offen   GEÖFFNET          gesperrt   GESPERRT

Status

Alle
Geöffnet
Geschlossen
Zurück zur Suche
Status   Name Länge    

Rodelbahn Sölden Gaislachkogl

100 % Beschneit Winterskigebiet

7,3 km

Rodelbahn Stallwiesalm

Wandergebiet

3,5 km

Rodelbahn Lenzenalm

Wandergebiet

4 km