Skigebietsplan Sölden

Interaktiver Wegweiser durch den Skitag

Orientierung im Skigebiet Sölden leicht gemacht: Der interaktive Pistenplan zeigt übersichtlich den Status aller Bergbahnen und Pisten inkl. Schwierigkeitsgrad, Skirouten, Einkehrziele, Livecams, sonstige Aktivitäten u.v.m. Wahlweise auch als Screen- oder Druckversion. Einen anschaulichen virtuellen Abstecher ins Skigebiet ermöglicht die fotorealistische Skimap in 3D. Sie zeigt Söldens Berge aus der Vogelperspektive, fast so schön wie in echt.

Skigebietsplan Sölden

Wie komme ich jetzt...?

007Elements Sölden Winter

...zur Installation 007Elements

Die James-Bond-Erlebniswelt am Gipfel des Gaislachkogls ist bequem mit der Gaislachkoglbahn erreichbar (Einstieg bei der Tal- oder Mittelstation, Ausstieg bei der Bergstation).

Wer gerade am Giggijoch unterwegs ist, fährt die Silberbrünnl-Sesselbahn rauf, die Piste 11 (rot) ab, mit der 6SK Stabele-Bahn ein Stück hoch, zieht die Piste 1a (blau) hinüber bis zur Mittelstation der Gaislachkoglbahn, wo er die Gondel zum Date mit 007 nimmt.

Sölden Gletscher Winter

...ins Gletscherskigebiet

Vom Gaislachkogl aus geht’s auf der Piste 6 (blau) runter bis zum Einstieg in die Langeggbahn. Oben angekommen Piste 23 (blau) runter, die Sesselbahn Einzeiger hoch zum Einstieg in den Gletscherexpress, der rüber zum Rettenbachferner schwebt.

Durch einen Skitunnel auf 3.240 m gelangt man schließlich zum Tiefenbachferner. Vom Giggijoch aus ist der Weg dementsprechend kürzer: Silberbrünnl-Bahn, Piste 23, Einzeiger-Bahn, Gletscherexpress.

  • 6.0°C

  • 0-30 cm

  • 5/31

  • Live

Unterkunft
Skitickets

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele Tickets?

Tooltip Text!!!
Senden Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.