Skipasspreise Winter 2018/19
in Sölden

Winter
Herbst

DEIN TICKET FÜR DEN WEISSEN TEPPICH

Wie viele Auftritte im Skigebiet Sölden dürfen es sein? Von Anfängerkarten, gestaffelten Tageskarten über Mehrtageskarten und Wahlabos bis hin zu Saisonkarten lässt sich der Wintersporthunger ganz flexibel stillen. Für noch mehr Abwechslung sorgt der Ötztal Superskipass, der ab 3 Tagen automatisch in  sämtlichen Skigebieten des Ötztales gilt. Tipp: Für den komplett sorglosen Skiurlaub lohnt es sich, in die Sölder Pistenrettungskarte zu investieren.

Skipasspreise Winter 2018/19

Gültigkeitszeitraum:
Do, 15.11.18 - So, 05.05.19

Im Zeitraum von 15.11.18 bis 28.04.19 sind Skipässe ab 3 Tagen in allen geöffneten Skigebieten im Ötztal gültig.

Skipässe für 1 Tag und 2 Tage sind ausschließlich im Skigebiet Sölden gültig.

WINTER HAUPTSAISON

SA, 22.12.18 - FR, 11.01.19
SA, 26.01.19 - SO, 28.04.19

 

  Gültigkeit Erwachsene Kinder Jugend Senioren
Staffelkarte
ab 11.00
Sölden 50,50 28,00 40,50 43,00
Staffelkarte
ab 12.00
Sölden 46,50 25,50 37,00 39,50
Staffelkarte
ab 13.00
Sölden 40,00 22,00 32,00 34,00
1 Tag Sölden 54,50 30,00 43,50 46,50
1,5 Tage
ab 11.00
Sölden 99,00 54,50 79,00 84,00
2 Tage Sölden 108,00 59,50 86,50 92,00
3 Tage Ötztal 158,50 87,00 127,00 135,00
4 Tage Ötztal 207,00 114,00 165,50 176,00
5 Tage Ötztal 257,50 141,50 206,00 219,00
6 Tage Ötztal 293,50 161,50 235,00 249,50
7 Tage Ötztal 325,50 179,00 260,50 276,50
8 Tage Ötztal 357,50 196,50 286,00 304,00
9 Tage Ötztal 382,00 210,00 305,50 325,00
10 Tage Ötztal 408,00 224,50 326,50 346,50
11 Tage Ötztal 433,50 238,50 347,00 368,50
12 Tage Ötztal 458,50 252,00 366,50 389,50
13 Tage Ötztal 484,00 266,50 387,50 411,50
14 Tage Ötztal 509,00 280,00 407,00 432,50
Wahlabo
5 in 7
Ötztal 268,00 147,50 214,50 228,00
Wahlabo
11 in 14
Ötztal 446,00 245,50 357,00 379,00

Preise für Skipässe ab 15 Tage auf Anfrage!

 

WINTER NEBENSAISON

DO, 15.11.18 - FR, 21.12.18
SA, 12.01.19 - FR, 25.01.19

 

    Gültigkeit   Erwachsene   Kinder   Jugend   Senioren 
Staffelkarte ab 11.00  Sölden   46,50   28,00   40,50   43,00 
Staffelkarte ab 12.00  Sölden   42,00   25,50   37,00   39,50 
Staffelkarte ab 13.00  Sölden   38,00   22,00   32,00   34,00 
1 Tag   Sölden   53,50   30,00   43,50   46,50 
1,5 Tage
ab 11.00
 Sölden   95,00   54,50   79,00   84,00 
2 Tage   Sölden   103,00   59,50   86,50   92,00 
3 Tage   Ötztal   147,50   87,00   127,00   135,00 
4 Tage   Ötztal   189,50   114,00   165,50   176,00 
5 Tage   Ötztal   228,50   141,50   206,00   219,00 
6 Tage   Ötztal   264,50   161,50   235,00   249,50 
7 Tage   Ötztal   293,50   179,00   260,50   276,50 
8 Tage   Ötztal   319,50   196,50   286,00   304,00 
9 Tage   Ötztal   343,00   210,00   305,50   325,00 
10 Tage   Ötztal   367,50   224,50   326,50   346,50 
11 Tage   Ötztal   392,50   238,50   347,00   368,50 
12 Tage   Ötztal   415,00   252,00   366,50   389,50 
13 Tage   Ötztal   439,00   266,50   387,50   411,50 
14 Tage   Ötztal   461,50   280,00   407,00   432,50 
Wahlabo
5 in 7
 Ötztal   245,00   147,50   214,50   228,00 
Wahlabo
11 in 14
 Ötztal   402,50   245,50   357,00   379,00 

Preise für Skipässe ab 15 Tage auf Anfrage!

 

MO, 29.04.19 - SO, 05.05.19

 

  Erwachsene Kinder Jugend Senioren
Staffelkarte
ab 11.00
39,00 21,50 31,50 33,50
Staffelkarte
ab 12.00
32,00 17,50 25,50 27,00
Staffelkarte
ab 13.00
26,00 14,00 20,50 22,00
1 Tag 44,50 24,50 35,50 37,50
1,5 Tage
ab 11.00
76,00 42,00 61,00 64,50
2 Tage 82,50 45,50 66,00 70,00
3 Tage 110,00 60,50 88,00 93,50
4 Tage 140,00 77,00 112,00 119,00
5 Tage 167,00 92,00 133,50 142,00
6 Tage 192,50 106,00 154,00 163,50
7 Tage 212,00 116,50 169,50 180,50
8 Tage 230,50 127,00 184,50 196,00
9 Tage 248,00 136,50 198,50 211,00
10 Tage 265,50 146,00 212,50 226,00
11 Tage 282,00 155,00 226,00 240,00
12 Tage 296,50 163,00 237,50 252,00
13 Tage 313,00 172,00 250,50 266,00
14 Tage 327,50 180,00 262,00 278,50
Wahlabo
5 in 7
179,00 98,50 143,50 152,50
Wahlabo
11 in 14
289,50 159,00 231,50 246,00

 

Wichtige Hinweise

  • CARD SYSTEM:
    Skipässe werden ausschließlich auf berührungslosen Datenträgern (KeyCards) programmiert. Als Depotzahlung für alle ausgegebenen Key Cards werden € 3,00 (pro Skipass) eingehoben. Bei Rückgabe der unbeschädigten Key Card wird die Depotleistung rückerstattet.
    Die Rückgabe ist an allen Skipasskassen, in allen Sportartikelgeschäften, an den Tankstellen und in vielen Gastronomiebetrieben möglich.
    Die Kartenkontrolle erfolgt elektronisch an allen Zubringerbahnen und auch an Anlagen im Skigebiet.
  • Für den Bezug einer ermäßigten Karte (Kinder, Jugendliche, Senioren u. Behinderte) ist ohne Ausnahme ein Lichtbildausweis erforderlich.
  • Eine nachträgliche Verlängerung von bereits gelösten Skipässen ist nicht möglich.
  • Bei Verlust des Skipasses k e i n Ersatz!
  • Für Karten über den Saisonsschnittpunkt wird ein Mischpreis errechnet!

 

ZU DEN AGBS im DETAIL

Jahrgänge für Ermäßigungen

Gültigkeitszeitraum: 15.06.18 - 05.05.19

  • Snowkids: Jhg. 2011 - 2014 (€ 2,- pro Tag)
  • Kinder: Jhg. 2004 - 2010
  • Jugend:² Jhg. 1999 - 2003
  • Erwachsene: Jhg. 1998 + älter
  • Senioren Damen:² Jhg. 1954 + älter
  • Senioren Herren:² Jhg. 1954 + älter
  • Senioren 80+:² Jhg. 1939 + älter, Kindertarif
  • Behinderte ab 60% Invalidität: Kindertarif
    (gilt nicht für Saisonkarten)

² Ermäßigungen nur für Skipässe 1 -14 Tage gültig!

Gruppenermäßigungen

Gruppen im Skigebiet Sölden profitieren im Herbst, Vorwinter und Frühling von besonders attraktiven Skipass-Tarifen. Die Bergbahnen Sölden gewähren für Gruppen ab 20 Personen einen Gruppenrabatt und pro 20 zahlenden Kunden eine zusätzliche Freikarte (20 + 1).

 

Gruppentarife im Detail

Bezahlmöglichkeiten Skipässe

Sie können Ihre Skipässe an den Kassen wie folgt bezahlen:

  • Bargeld in €
  • Bankomatkarte (MAESTRO)
  • Kreditkarte (VISA, MASTERCARD, AMEX)
Bezahlmöglichkeiten Kreditkarten

Einsteiger ziehen die Anfängerkarte

Für drei anfängerfreundliche Bereiche im Skigebiet Sölden haben die Bergbahnen ein eigenes Ticket aufgelegt. Mit dieser budgetschonenden Variante macht das Üben auf den breiten, übersichtlichen Hängen gleich doppelt so viel Spaß.

 

ANFÄNGERKARTE INNERWALD

    ERWACHSENE     KINDER   
1/2 Tageskarte ab 11.00 Uhr 9,50 6,00
1-Tageskarte 13,50 8,00

Die Tickets sind ausschließlich bei den Schleppliften im Innerwald gültig.
Ticketverkauf: Sportgeschäft Sporthütte Innerwald (Bergstation Zentrum Shuttle)

 

ANFÄNGERKARTE GIGGIJOCH

  ERWACHSENE KINDER
1/2 Tageskarte ab 11.00 Uhr 21,50 12,00
1-Tageskarte 28,00 15,50

Die Tickets sind ausschließlich bei den Anlagen: 10EUB Giggijoch, Minilift Giggijoch, 4SK Hainbachkar und DSB Rotkogl gültig.

 

MINILIFT TIEFENBACHGLETSCHER (E69)

   
Preis pro Person & Tag inkl. Maut 15,50

Preisänderungen, Irrtum vorbehalten, alle Preise inkl. Mwst.

 

Jeden Mittwoch 26.12.18 - 20.03.19

 

Das Night Ticket benötigen Sie für den wöchentlichen Nachtskilauf an der Mittelstation der Gaislachkoglbahn.
Nachtskilauf Pisten: 3, 3b, 10, 9
Das Night Ticket berechtigt zu den gleichen Terminen auch zur Nutzung der Rodelbahn inkl. Rodelbus.

 

  ERWACHSENE KINDER
mit gültigem Skipass 12,00 6,50
ohne gültigen Slkipass 15,00 8,00
Snowkids 2,00
Saisonkarteninhaber gratis

Ticketverkauf an den Kassen der Talstationen Gaislachkogl und Giggijoch.
Bergfahrt 17.30 - 20.45 Uhr
Ab 20.00 Uhr Showprogramm
Letzte Talfahrt 21.30 Uhr

Saisonkarte Sölden & Obergurgl-Hochgurgl

Die Saisonkarten sind in denSkigebieten Sölden und Obergurgl-Hochgurgl gültig.

Gültigkeit: 15.11.18 - 05.05.19
(Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl bis 28.04.19 geöffnet)

 

Preise

Erwachsene 660,00
Senioren 528,00
Jugendliche 528,00
Behinderte
(ab 60% Invalidität)
528,00
Kinder 363,00

 

Saisonkarten sind personalisiert und mit Foto versehen, daher ist eine persönliche Abholung notwendig.

 

Verkaufsstelle Sölden: Talstation der Gaislachkoglbahn.
Verkaufsstelle Obergurgl-Hochgurgl: alle Kassen

 

Rückerstattung

Eine (Teil-)Rückerstattung des Kaufpreises nur bei Sportunfall im Skigebiet.
Hinterlegung bis 31.12.: 50% des Preises
Hinterlegung bis 31.01.: 30% des Preises
Hinterlegung nach dem 31.01.: keine Rückvergütung

TIROL REGIOCARD

Die Tirol Regio Card ist der umfassendste Freizeit(s)pass für alle Tiroler. Die Bergbahnen Sölden sind auch Regio-Card-Partner.
Regio Card Inhaber können in der Gültigkeitsdauer 3 Tage in Sölden nutzen.

Gültigkeit: 1. Oktober - 30. September 

 

mehr Informationen unter www.tirol-regio.at

TIROL SNOWCARD

Mit der Tirol Snow Card steht Ihnen das größte zusammenhängende Skigebiet der Welt offen, über 4.000 Pistenkilometer und 1.133 Liftanlagen können mit einer einzigen Skikarte erobert werden.
Skifahren in Tirol, ohne Grenzen

  • 1 Skipass
  • 86 Skigebiete
  • 1.133 Liftanlagen
  • 4.000 Pistenkilometer

Gültigkeit: 1. Oktober - 15. Mai

 

mehr Informationen unter snowcard.tirol.at

 

Sölden Pisten Rettung

Sorglos Skifahren dank Pistenrettungskarte

Das Ass im Ärmel für jeden, der keinen adäquaten Versicherungsschutz für alpine Bergungen besitzt (z.B. Krankenzusatzversicherung, Kreditkartenversicherung, Schutzbriefe der Autofahrerclubs, etc.): Mit der Sölder Pistenrettungskarte erwirbt man die Sicherheit (verlinken zu Sicherheit/Skigebietsinformationen), im Falle eines Unfalles nicht die unten angeführten Bergungskosten tragen zu müssen.

Was kann die Sölder Pistenrettungskarte?

Sie beinhaltet die kostenlose Bergung und Versorgung des Verunfallten im gesamten gesicherten Skigebiet von Sölden und Obergurgl-Hochgurgl. Auch der Transport durch die Pistenrettung bis zur Übergabe an das Rote Kreuz oder den Rettungshubschrauber ist inkludiert. Je nach medizinischer Notwendigkeit erfolgt dieser Transport mit dem Akja, Skidoo oder Rettungsbubble. Wird eine Bergung mit dem Rettungshubschrauber nötig, erfolgt die Kostenübernahme aus der Pistenrettungskarte nur dann, wenn keine andere bestehende Bergungsversicherung besteht (Subsidiaritätsprinzip).

ACHTUNG: Anfallende Kosten für Rettungstransporte mit dem Roten Kreuz sind nicht enthalten und werden separat verrechnet!

 

Wo gibt es die Sölder Pistenrettungskarte?

Sie ist beim Kauf eines Skipasses an den Kassen erhältlich und kann auch nach bereits erfolgtem Skipasskauf noch erworben werden – nicht jedoch nach Eintritt des Unfalls. Die Gültigkeitsdauer der Pistenrettungskarte entspricht der Laufzeit des Skipasses (keine Verlängerung möglich).

 

Preis: € 13,- pro Person und Skipass

 

 

BERGUNGS-/VERSORGUNGSKOSTEN

Sollte keine Pistenrettungskarte vorliegen, kommen an den Verunfallten folgende Kosten zur Verrechnung:

Bergung/Versorgung durch die Pistenrettung (kein Abtransport durch Rettungshubschrauber*)

  • auf der Piste  € 170,-
  • im freien Skiraum €  220,-

Bergung/Versorgung durch die Pistenrettung (Abtransport durch Rettungshubschrauber*)

  • auf der Piste € 190,-
  • im freien Skiraum € 220,-

* Kosten für den Abtransport durch den Rettungshubschrauber werden nach Einsatzdauer verrechnet. Kostenübernahme aus der Pistenrettungskarte erfolgt nach dem Subsidiaritätsprinzip (siehe oben).
 

PERSONEN-HILFSTRANSPORTE:

€ 40,- pauschal bzw. nach Aufwand (Personen-Hilfstransporte sind nicht in der Pistenrettungskarte inkludiert!)

 

NOTFALLNUMMER ALPINUNFÄLLE: T 0043 5254 508-825

Alpinunfallmeldung während des Skiliftbetriebes (bei Skiunfall, Lawinenabgang):

Preisänderungen, Irrtum vorbehalten, alle Preise inkl. Mwst.

  • -2.0°C

  • 15–267 cm

  • 14/31

  • Live

Buchung Schließen
Unterkunft
Skitickets

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele Tickets?

Senden Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.